Autorin Nadine Stenglein
Autorin Nadine Stenglein

Interview mit Schauspieler Patrick Sass, u.a. über meine Vampire Romance RUBINMOND 

Ich habe Patrick Sass (Schauspieler und Model) interviewt. Unter anderem zu meiner Vampire Romance RUBINMOND. Dort ist er auf dem Cover der deutschen Ausgabe (Rückseite) als James zu sehen. Hier meine Fragen und seine Antworten:

War es schon immer Dein Traum Schauspieler zu werden? 
Definitiv schon als kleines Kind. Mein Vater hatte früher eine Kette an Videotheken, das heißt ich bin mit Hollywood aufgewachsen. Ein absoluter Kindheitstraum.

Fällt es Dir leicht, in andere Rollen zu schlüpfen?
Jap, eigentlich schon. Wenn ich eine Rolle bzw. ein Rollenangebot habe, versetze ich mich voll und ganz in die Persönlichkeit und ich lebe in dem Moment diese Rolle.

Welches war Dein erstes Projekt? 
Mein erstes größeres Projekt war Sizran, ein Psychothriller, von einem Freund, der es wirklich in sich hat. Davor waren es nur Komparsen- und Statisten-Rollen, also nichts Weltbewegendes.

Welche Rolle wäre Deine Traumrolle, welche Rollen faszinieren Dich besonders?
Meine Traumrolle wäre Sherlock Holmes zu spielen. Das wäre mal was. Ich bin mit den Büchern aufgewachsen und das wäre auch eine Rolle die mich wirklich fasziniert.

Was möchtest Du Deinen Fans sagen?
Lebt euren Traum. Denn man kann alles erreichen was man möchte. In jeder Hinsicht.

Dein Lieblingsessen?
Das sind Klöße mit Blaukraut und Rinderbraten, meine absolute Leibspeise.

Welche Hobbys hast Du?
Schauspielerei, Ski fahren, lesen und vor allem REISEN. Das ist das Wichtigste überhaupt.

Was sind Deine aktuellen Projekte?
Momentan drehe ich in München an einem Dreiteiler. Titel: World Order. Das ist eine Kino-Produktion. Der Film wird ab April 2019 in den deutschen Kinos zu bewundern sein. Nebenbei habe ich noch 2 Kurzfilm-Projekte.

Wer ist Dein(e) Lieblingsschauspieler/Lieblingsschauspielerin?
Da gibt es so einige. Aber meine absoluten Favoriten sind Leonardo Di Caprio, Al Pacino oder James Dean.

Gibt es Wunschprojekte für die Zukunft?
Ja ich hätte wirklich mal Lust in einem Kriegsfilm mitzuspielen. Das habe ich bisher noch nicht. Und natürlich würde ich gerne dein Buch verfilmen, da die Story absoluter Kinostoff ist.

Du bist auf dem Cover (Rückseite der deutschen Ausgabe) meiner Vampire Romance Rubinmond. Wenn Rubimond verfilmt werden würde, würdest Du dann Vampir James spielen?
Definitiv würde ich James spielen. Wie schon erwähnt eignen sich die Story und auch die Charaktere in dem Buch meiner Meinung nach perfekt für einen Film. Und ich denke ich würde perfekt in die Rolle passen.

Anmerkung der Autorin: Ja, das denke ich auch. Patrick alias James wäre super! Danke für das nette und interessante Interview.

 

 

 

Kontakt

 

 

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Autorenhomepage